Urlaub im Glas

HTBLVA Graz Ortweinschule (Stmk.)
12. Schulstufe
Musikvideo - VIDEO PREISTRÄGER 2017

Inhalt

„Urlaub im Glas“ ist ein Unterwasser-Musikvideo zum gleichnamigen Song der österreichischen Indie-Popband „Kommando Elefant“. Realisiert wurde das Video von Paul Scheufler, Philipp Hafner und Lucas Cantera, drei Schüler der HTBLVA Ortweinschule Graz im Ausbildungszweig Kunst und Design. 

Das Video fließt dabei so locker und leicht dahin, dass man dazu verleitet wird, den dahinterstehenden Aufwand zu übersehen. Hinter der zur Schau gestellten Schwerelosigkeit, steckt gewaltiger Einsatz: „Da unsere Schule die technischen Mittel für einen Unterwasserdreh nicht zur Verfügung stellen konnte, musste das Team die gesamte Technik wie Kamerakran, Schienendolly, Unterwassergehäuse usw. selbst organisieren“, schreiben die Verantwortlichen in der Projektbeschreibung. Die größte Herausforderung sei ihren Angaben zufolge die Ausleuchtung unter Wasser gewesen. Das Bügeln unter Wasser dürfte ihnen dagegen etwas leichter gefallen sein und die Fahrradfahrt am Beckenbogen war vermutlich sowieso ein Klax.

Übrigens: Die Band „Kommando Elefant“ hat sich das Video der Ortweinschule mittlerweile als offizielles Musikvideo geangelt. Ein guter Fang!

Projektleitung: Christoph Korb

Jurybegründung

Das Video zieht uns in eine Welt unter Wasser. Gefilmt in einem One-Shot sehen wir Menschen, die sich unter Wasser ihrem entschleunigten Alltag widmen. Sie bügeln Wäsche, fahren Fahrrad und lesen Zeitung. Das Video appelliert an die Langsamkeit im Leben. Wir schalten einen Gang zurück und sehen alles durch die Taucherbrille.

„Urlaub im Glas“ ist eine durch und durch eigenständige Produktion, realisiert mit der Unterstützung der Ortweinschule Graz. Dabei haben sich die Schüler detailliert mit den technischen Voraussetzungen eines One-Shots unter Wasser auseinandergesetzt und die darin implizierten Herausforderungen bravourös gemeistert.