Castle on the Hill

BRG/BORG Schwaz (T)
7. Schulstufe
Musikvideo - VIDEO PREISTRÄGER 2017

Inhalt

Die komplette 3A Klasse am BRG Schwaz war an der Produktion des Musikvideos „Castle on the Hill“ beteiligt. Der gleichnamige Popsong des erfolgreichen, britischen Singer-Songwriters Ed Sheeran dreht sich inhaltlich ums Erwachsenwerden und wirft retrospektiv einen Blick auf die Jugend. 

Die SchülerInnen haben Textzeilen dieses Liedes in Kleingruppen bildlich interpretiert. Die visuelle Umsetzung liegt dabei teilweise sehr nah an den jeweiligen Songzeilen, dann wieder entfernt sich die Bildebene deutlich vom Liedtext. 

Stilistisch kam eine Scherenschnitt-Animation zum Einsatz, in der sich der aktuelle Trend rund um die Wiederentdeckung des Analogen widerspiegelt. Der Retro-Flair des Musikvideos hat auch mit der Wahl der Produktionsmittel zu tun: Projiziert wurden die Scherenschnitte mit einem Overheadprojektor, die abfotografierten Bilder wurden anschließend im Programm Adobe After Effects farblich überarbeitet und digital animiert. 

Entstanden ist ein poppiges Musikvideo, das dem Originalvideo um nichts nachsteht.

Projektleitung: Ursula Groser

Jurybegründung

Hier wurde die alte Technik des Scherenschnitts mit einer neuen kombiniert. Eine ganze Klasse nähert sich der Produktion eines Musikvideos über die Interpretation einzelner Song-Text-Zeilen. Jede Zeile wurde von einem/r anderen SchülerIn bildlich umgesetzt. Das Gesamtwerk trägt eine gemeinsame Handschrift, in der jedoch individuelle Arbeitsschritte und Herangehensweisen sichtbar werden. Das Video „Castle on the Hill“ ist in sich stimmig und optisch ansprechend.